Archiv der Kategorie: NSA

Verfassungsschutz befürchtet Hintertür in NSA-Programm Seit fast drei Jahren testet der Verfassungsschutz die NSA-Analysesoftware XKeyscore. Für einen Normalbetrieb fehlt immer noch ein Sicherheitskonzept, weil der Dienst der NSA nicht traut. weiter

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für

Spionage-Kühlschrank: US-Geheimdienst will Menschen über vernetzte Geräte überwachen Source: Spionage-Kühlschrank: US-Geheimdienst will Menschen über vernetzte Geräte überwachen – Netzpolitik – derStandard.at › Web

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Spionage-Kühlschrank: US-Geheimdienst will Menschen über vernetzte Geräte überwachen – Netzpolitik – derStandard.at › Web

In einem Brief an US-Präsident Barack Obama fordern IT-Unternehmen, Datenschützer, Sicherheitsforscher und Politiker ein Ende der Forderungen nach Hintertüren für Smartphones. Verschlüsselung müsse bedingungslos unterstützt werden. Source: Crypto Wars: Apple, Google und Co. protestieren gegen Hintertüren | heise Security

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Crypto Wars: Apple, Google und Co. protestieren gegen Hintertüren | heise Security

Das amerikanische Militär möchte seine Soldaten zu Cyborgs umrüsten. Ein neues Forschungsprogramm der Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) soll ein Implantat entwickeln, das das menschliche Gehirn direkt mit einem Computer verbinden kann. Source: Das US-Militär will das menschliche Gehirn … Weiterlesen

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Das US-Militär will das menschliche Gehirn mit Computern verbinden | WIRED Germany

Nun will auch Microsoft seine Nutzer besser vor Angriffen durch professionelle Hacker schützen. Darüber hinaus geben die Redmonder Ratschläge zur Absicherung des MS-Accounts. Source: Microsoft warnt vor staatlichen Hackern – com! professional

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Microsoft warnt vor staatlichen Hackern – com! professional

Der Verschlüsselungsexperte Rüdiger Weis hat Microsofts neue „Sicherheitsanforderungen“ wie verpflichtende Updates und Trusted Computing in Windows 10 verrissen. Microsoft habe „die Sache gar nicht im Griff“. Source: 32C3: Kryptologe warnt vor dem „Botnetz“ Windows 10 | heise Security

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für 32C3: Kryptologe warnt vor dem „Botnetz“ Windows 10 | heise Security

Fest in IT-Geräte und Chips eingebaute Hintertüren stellten eine „ernste Bedrohung“ dar, warnten Sicherheitsexperten auf der Hackerkonferenz. Sie seien zwar nur mit großem Einwand einzubauen, aber auch schwer zu finden. Source: 32C3: Hardware-Trojaner als unterschätzte Gefahr | heise Security

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für 32C3: Hardware-Trojaner als unterschätzte Gefahr | heise Security

Welche deutschen Unternehmen wurden von der NSA ausspioniert? Was die Bundesregierung nicht verraten will, sollten die Firmen vor Gericht erstreiten. Im Interesse aller. Source: Branchen-News | XING

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Branchen-News | XING

Der Überwachungsskandal beherrscht derzeit nicht mehr die Berichterstattung. Doch was hat sich seit den Enthüllungen von Edward Snowden und der jüngsten WikiLeaks-Veröffentlichungen in Sachen anlasslose Massenüberwachung geändert? Bedeutet der kürzlich in den USA erfolgte Austausch des Patriot Act durch den … Weiterlesen

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Ex-MI5-Agentin Annie Machon im RT-Interview: „Die NSA spioniert weiterhin die ganze Welt aus“ | RT Deutsch

Monatelang hat die Bundesregierung behauptet, Washington habe die Weitergabe der umstrittenen Selektoren-Listen an Bundestagsgremien untersagt. Das stimmt jedoch gar nicht, soll nun ein Mitarbeiter von US-Präsident Obama erklärt haben. Source: NSA-Skandal: USA hatten nichts gegen Herausgabe der NSA-Selektorenliste | heise … Weiterlesen

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für NSA-Skandal: USA hatten nichts gegen Herausgabe der NSA-Selektorenliste | heise online