Archiv der Kategorie: Datenschutz

Wann wird Europa wach? Quelle: Das Microsoft-Dilemma | Reportage & Dokumentation Video | ARD Mediathek

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Das Microsoft-Dilemma | Reportage & Dokumentation Video | ARD Mediathek

Was Sie über die große Chip-Sicherheitslücke wissen sollten Quelle: News | XING

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für News | XING

AVG hat einen Trojaner gesichtet, der das Android-Gerät schlafwandeln lässt: Während es vermeintlich ausgeschaltet ist, bleibt der Schädling weiter aktiv und spioniert den Nutzer aus. Grund zur Panik besteht allerdings nicht. Quelle: Android-Malware spioniert auch nach dem Ausschalten des Smartphones

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Android-Malware spioniert auch nach dem Ausschalten des Smartphones

Spionage und Fake News torpedieren Unternehmen „Future Report“ von Corporate Trust warnt vor neuen Gefahrenlagen Quelle: pressetext

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für WordPress Archive – 1&1 Community

Quelle: USA: Kaspersky Antivirus eine Gefahr für die nationale Sicherheit? – WinFuture.de

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für USA: Kaspersky Antivirus eine Gefahr für die nationale Sicherheit? – WinFuture.de

Quelle: „Nicht sicher genug“: Forschungszentrum DLR wirft Cisco-Router raus

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für „Nicht sicher genug“: Forschungszentrum DLR wirft Cisco-Router raus

Quelle: Shadowbrokers: NSA-Exploits für Windows als Ostergeschenk – Golem.de

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Shadowbrokers: NSA-Exploits für Windows als Ostergeschenk – Golem.de

Quelle: EU-Experten warnen: Abhängigkeit von Microsoft gefährdet die digitale Souveränität | heise online

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für EU-Experten warnen: Abhängigkeit von Microsoft gefährdet die digitale Souveränität | heise online

Smart-TV können Sie unbemerkt beobachten von Anommous

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für Laptops und Smart-TV können Sie unbemerkt beobachten

Die Bundesnetzagentur nimmt die vernetzte Kinderpuppe „My Friend Cayla“ aus dem Handel – wegen Überwachungsgefahr. Eltern sollen die Puppe „eigenhändig unschädlich machen“. Quelle: My Friend Cayla: Bundesnetzagentur nimmt sprechende Puppe vom Markt – SPIEGEL ONLINE

Publiziert am von niuadmin | Kommentare deaktiviert für My Friend Cayla: Bundesnetzagentur nimmt sprechende Puppe vom Markt – SPIEGEL ONLINE